Warnemünder Turmleuchten 2016 Turmleuchten Warnemünde 2016

Warnemünder Turmleuchten 2019

Der spektakuläre Jahresauftakt aus Licht, Laser, Feuer und Live-Performance

unter dem Motto

Momente

ACHTUNG - Aktuelle Meldung (Neujahr 2019)

Bedingt durch eine Unwetterwarnung vor schweren Sturmböen (bis 96 km/h)
wurde die heutige Neujahrsveranstaltung vorläufig

abgesagt

Ein alternativer Veranstaltugnstermin befindet sich derzeit in Prüfung.


Erwartet wurden eigentlich

Strahlende Momente am Neujahrstag

Europas größte Neujahrsinszenierung „Warnemünder Turmleuchten“ mit neuem Motto

Es sind jedes Mal ganz besondere Momente – die Minuten bevor zehntausende Besucher gemeinsam den Countdown herunterzählen und ein ausgewählter Showstarter den roten Buzzer drückt. Momente voller Erwartungen der Besucher an die neue Inszenierung und voller Spannung bei allen Mitwirkenden. Nach ihrer Motivation gefragt, am Neujahrstag nach Warnemünde zu kommen, antworten Besucher immer wieder, es sei diese spezielle Atmosphäre des Anfangs und das Zusammenspiel aus Musik und Effekten, die die Veranstaltung zu einem außergewöhnlichen Moment machen. Ein 30 Minuten langer Moment, in dem die Zeit stillsteht und jeder Einzelne seine ganze Aufmerksamkeit auf das 120 Jahre alte Seezeichen, den Warnemünder Leuchtturm, richtet. „Momente“ ist das Motto des nächsten „Warnemünder Turmleuchten“. Die Inszenierung aus Licht- und Lasershow, Feuerwerk und Live-Musik feiert am kommenden Neujahrstag bereits ihr 20-jähriges Jubiläum.

Die Veranstalter Förderverein Leuchtturm Warnemünde e.V. und Hanse Event bereiten das Ereignis seit Monaten gemeinsam vor. Die Musik ist ausgewählt und die Kreation der Show fast vollendet. Jeder einzelne Titel steht für spezielle Momente im Leben des Regisseurs Torsten Sitte und der Turmleuchten-Crew. Auch die Besucher werden sich während der Inszenierung an besonders schöne, erfolgreiche, sehnsuchtsvolle und auch traurige Momente erinnern. Bei einigen Titeln werden zudem Erinnerungen an bekannte Filme geweckt, die Kinogeschichte geschrieben haben. Teil der Inszenierung ist traditionell ein live gesungener Song eines Künstlers. Im nächsten Jahr werden es über 60 Künstler sein: die Band Bad Penny sowie die Chöre Luv un Lee, De Klaashahns, Breitling, Sing man tau und der Chor der Rock- und Pop-Schule Rostock werden gemeinsam auf der Bühne stehen. Der Warnemünder Musiker Ola Van Sander hat hierfür einen Song neu arrangiert und für Warnemünde umgetextet. Damit möchten die Veranstalter ihre besondere Verbindung zum Ostseebad Warnemünde zeigen und sich für 20 großartige gemeinsame Inszenierungen bedanken. Auch rund um die Inszenierung sind alle notwendigen Vorbereitungen getroffen. Der Jahreswechsel beginnt bereits am 28. Dezember 2018 mit einer vielfältigen Meile auf der Promenade zum „Flanieren und Dinieren“. Das Sicherheitskonzept entstand in enger Abstimmung mit der Tourismuszentrale, der Polizei und den zuständigen Ämtern. Es sieht eine Sperrung von Warnemünde für den PKW-Verkehr am 01.01.2019 vor, sobald dies aus Sicherheitsgründen notwendig ist. Daher empfehlen die Veranstalter die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Für alle rechtzeitig angereisten Besucher beginnt 15.00 Uhr das Vorprogramm mit Live-Musik und vielen Angeboten auf der Promenade. Die Inszenierung beginnt um 18.00 Uhr und endet traditionell, wenn am Leuchtturm die neue Jahreszahl erscheint.


Programm

15.00 Uhr

Vorprogramm

mit Live-Musik von der Band „SPILL“ und den „Matrosen in Lederhosen“, Gastronomie
Moderation: Ina Teloudis und Alex Stuth, Ostseewelle

18.00 Uhr

Inszenierung

Genau 30 Minuten lang und beendet, wenn am Leuchtturm die neue Jahreszahl aufleuchtet Verkehr Warnemünde wird zur Inszenierung

Künstler

Allgemeine Informationen

Veranstaltung Warnemünder Turmleuchten

Der spektakuläre Jahresauftakt aus Licht, Laser, Feuer und Live-Performance

Termin

Neujahr - 01.01.2019

Ort

Besucher

ca. 90.000 Zuschauer
Darunter viele Urlauber, die ihre Silvesterarrangements nur dafür verlängern.

Eintritt

frei - komplett durch Sponsoren finanziert

Verkehr

Warnemünde wird zur Inszenierung gesperrt, Besuchern wird dringend empfohlen, öffentliche Verkehrsmittel zu nutzen
(ACHTUNG : S-Bahn fährt dieses Jahr nur bis / ab Warnemünde Werft, wer nicht so gut zu Fuß ist, sollte den Bus nutzen).

Historie

Entstanden aus den Millenniumsfeierlichkeiten findet die Inszenierung am Neujahrstag 2015 zum 16. Mal statt. Aus Anfangs etwa 1.000 Besuchern sind inzwischen ca. 70.000 geworden, die eigens nach Warnemünde reisen, um dieses ganz besondere Neujahrsevent zu erleben. In all den Jahren musste die Show einmal (2007) wegen starken Sturmes ausfallen. Sie wurde im selben Jahr zu Ostern nachgeholt.

Mitwirkende

Rückblick Veranstaltungsbilder

Ein Turmleuchten sollte es auch 2016 wieder werden, doch das Wetter hatte eine andere Meinung und verhüllte den Warnemünder Leuchtturm zunehmends in Nebel und gewährte den Gästen somit fast nur noch ein hörbares Erlebnis.

Nebel - deutlich sichtbar auf der Anfahrt

Warnemünder Turmleuchten 2016 am Rostocker Strand

Zuschauer können und werden noch (ge)sehen

Warnemünder Turmleuchten 2016 am Rostocker Strand
Warnemünder Turmleuchten 2016 am Rostocker Strand

Strandblick - bereits vor der Show sehr diesig und ab Beginn sehr schnell vernebelt

Warnemünder Turmleuchten 2016 am Rostocker Strand
Warnemünder Turmleuchten 2016 am Rostocker Strand
Warnemünder Turmleuchten 2016 am Rostocker Strand
Warnemünder Turmleuchten 2016 am Rostocker Strand
Warnemünder Turmleuchten 2016 am Rostocker Strand
Warnemünder Turmnebel 2016 am Rostocker Strand

Licht- und Feuerwerkseffekte - nur teilweise erkennbar

Warnemünder Turmleuchten 2016 am Rostocker Strand
Warnemünder Turmnebel 2016 am Rostocker Strand
Warnemünder Turmleuchten 2016 am Rostocker Strand

Feuerwerkseffekte - ach ja ? - na klar ! - hört man doch :-)

Warnemünder Turmnebel 2016 am Rostocker Strand

Leuchtturm im Scheinwerferlicht - nach der Show allmählich wieder etwas erkennbar

Warnemünder Turmleuchten 2016 am Rostocker Strand


Veranstaltungsbilder

Zur Erklärung des erwarteten Turmleuchten folgender kleiner

Vorjahre - Rückblick

Leuchtturm in Flammen

Warnemünder Turmleuchten 2015 am Rostocker Strand Warnemünder Turmleuchten 2015 am Rostocker Strand
Warnemünder Turmleuchten 2015 am Rostocker Strand
Warnemünder Turmleuchten 2015 am Rostocker Strand
Warnemünder Turmleuchten 2015 am Rostocker Strand
Warnemünder Turmleuchten 2015 am Rostocker Strand
Warnemünder Turmleuchten 2015 am Rostocker Strand
Warnemünder Turmleuchten 2015 am Rostocker Strand

Hinweis zur Fotoqualität:
Die Bilder wurden für diese Seite in der Qualität verringert, auf Anfrage ist eine bessere Qualität erhältlich.

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

Turmleuchten - Videos



Details

Folgen bald.

weitere brennend heiße Veranstaltungen

Seiten mit ähnlichen Inhalten (Feuerwerk   •   Feuershow   •   Lichtshow):

Presseecho

Demnächst hier zu sehen, bis dahin einige Schlagzeilen rund um das Ereignis:
Zehntausende bewundern „Leuchtturm in Flammen“ Warnemünder Turmleuchten 2016 Hansestadt Rostock leuchtturmfest rostock warnemünde Leuchtturm in Flammen 2013 - Verkehrshinweise Große Effekte und Gänsehautmusik Das geht direkt ins Herz Mecklenburg-Vorpommern: Feuerwerk und Eisbaden: Entspannter Start ins neue Jahr Zehntausende zu „Leuchtturm in Flammen“ erwartet Jahresauftakt mit viel Liebe Silvesterspektakel am Ostseestrand Tourismusbranche freut sich über Jahreswechsel Silvester im Strandkorb

Service-Stichwörter turmleuchten.de ndr leuchtturm in flammen 2016 leuchtturm in flammen 2015 Übertragung turmleuchten 2016 warnemünde leuchtturm in flammen 2015 besucherzahl warnemünde leuchturm in flamen leuchtturm in Flammen aktuelle Bilder leuchtturm im Feuer wann wird das turmleuchten von warnemu"nde im fernsehen übertragen turmleuchten warnemünde 2016 Sponsoren turmleuchten 2016 videos turmleuchten im fernsehen turmleuchten warnemünde 2016 Video turmleuchten trotz Nebel warnemünde leuchtet leuchtturm in flammen 2015 besucher Warnemünde leuchtturm in Flammen warnemünder turmleuchten 2016 motto warnemünde in flammen 2016 silvester warnemünde strand 1.1.2015 warnemünde leuchtturm in flammen rostock ndr feuerwerk warnemünde Neujahrsveranstaltungen in Warnemünde leutturm in flammen am 01.01.2015 in warnemünde leuchtturm in flammen warnemünde 2014 wie lange geht warnemünder turmleuchten warnemünde leuchtturm brennt leuchtturm in flammen 2014 programm feuershow warnemünde 2014 warnemünde turm in flammen leuchtturm in flammen 2014 leuchtturmfest warnemünde leuchtturm in flammen warnemunde wieviele leute bei leuchtturm in flammen 2014 warnemünde leuchtturm in flammen 2014 leuchtturm in Flammen 14 leuchtturm in flammen warnemünde leuchtturm in flammen 2014 besucherzahl 2014 motto leuchtturm in flamm programm leuchtturm in Flammem 2014 flammender leuchtturm 2014 silvester 2014 videos rostock feuerwerk am leuchtturm warnemünde rostock leuchtturm in flammen feuer in flammen warnemünde Silvester am leuchtturm veranstaltungen warnemünde silvester 2013 silvester warnemünde 2013 leuchtfeuer warnemünde januar leuchtturm in flammen 2014 Warnemünde in Flammen Bilder warnemünde neujahrsveranstaltung warnemünde silvester 2013 leutturm in flammen warnemünde leuchtturm in flammen historie leuchturm in flammen bilder 2013 musik in leuchtturm in flammen 2013 liveübertragung im fernshen leuchttutm in flammen leuchtturm in flammen 2013 video folgt demnächst besucherzahl leuchtturm in flammen 2013 warnemünde leutturm flammen leuchtturm glühen warnemünde 2013
aktualisiert:  März 2018   

Startseite    •    Inhaltsverzeichnis    •    Impressum